Doping-Spritze Sonnen

 

Kampf gegen Vitor Belfort fällt aus

Die US Medien berichten aktuell über einen Dopingskandal, der die Welt der UFC erzittern lässt. Chael Sonnen wurde bei einem spontanem Dopingtest in Las Vegas positiv auf Anastrozol (Arimidex) und Clomifen getestet.

Damit wird der Kampf gegen Vitor Belfort nicht stattfinden können.

Ein zuvor geplantes Duell gegen Wanderlei Silva platze schon, da der Brasilianer in Nevada keine Lizenz erhalten hatte.

Gegen Vitor Belfort sollte Chael Sonnen im Rahmen der UFC 175 kämpfen.

 

 

Advertisements