Dilara Kocak – Die Gipfelstürmerin

Dilara und Team

Hannover – Was hat Dilara Kocak mit Rocky Marciano gemeinsam? Ganz einfach, die 22 jährige Deutsch-Türkin ist in ihrer jungen Karriere als Muay-Thai und K1 Kämpferin wie der frühere Schwergewichtsweltmeister im Boxen noch ungeschlagen. Ansonsten unterscheidet sich die hübsche Hannoveranerin im wesentlichen von Rocky Marciano.

Dilara Kocak ist ein lebenslustige junge Frau, auf die sich Freunde und Familie ausnahmslos verlassen können und die immer für einen Spaß zu haben ist.

Sie hat allerdings auch ihre ernsten und nachdenklichen Seiten.

Nach der Trennung ihrer Eltern ist Dilaras Mutter Zeliha ihr großes Vorbild. „Wie sie alles für ihre 3 Kinder gemanagt hat, verlangt ihr großen Respekt ab“ erzählt sie uns mit einem freudigen Strahlen im Gesicht.

Dilara gilt in der Kämpferinnen-Szene als eine der zielstrebigsten Damen und hat mit Manager Isa Topal den richtigen Mann im Hintergrund. Topal war selbst ein erfolgreicher K1 Kämpfer und bringt viel Backgroundwissen mit, um seinen Schützling zu unterstützen.

Dilaras Ansporn sind unter anderem die Erfolge der Ex Kickboxweltermeisterin Dr.Christine Theiss. „Was Theisen in ihrer Karriere erreicht hat, gefällt mir. Ich habe daher noch einige Ziele vor Augen.“ erzählt uns Dilara entschlossen.

Ihre bisher größten Erfolge sind der Gewinn des Fair.FC Titels im K1 (2014), Deutsche Meisterin im Muay Thai (2013) , Internationale Deutsche Meisterin im Olympischen Boxen (2013) und Gewinnerin des Amazon of K1 Turnier (2012).

Seit 2013 ist sie sich auch als Trainerin nicht zu schade, ihr Wissen an Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren weiterzugeben. Ab und zu trainiert die taffe junge Dame mit dem harten Bums auch Erwachsene.

Du erntest was du säst“ heißt ein Sprichwort und muss sich kürzlich zumindest ihr Coach gedacht haben. Lars Brockmann heißt der Mann seit einigen Jahren in Dilaras Ringecke. Ein Hüne von 193 cm Gardemaß und um die 104 kg schwer. Hintergrund: Der Coach schrieb kürzlich auf Facebook, ohne Dilara namentlich zu nennen, folgendes: „Du merkst, dass du älter geworden bist, wenn dich ein 58 kg Mädel im Sparring anklingelt.“ Natürlich wusste die ganze Kommunity wer damit gemeint war und Lars Brockmann bestätigt uns stolz: „Dilaras Kraft ist für so ein kleines Mädel unfassbar,“ und fügt an, „ da kommt noch einiges, wir arbeiten derzeit auch viel an ihrer Kondition, Explosivität und Härte. Wenn sie beim Hand-Pads halten auf die Beine kickt, macht das nicht wirklich Spaß.“

Immer öfters steht Dilara auch bei ihrer Trainingspartnerin Luba Littau in der Ringecke. Zuletzt in Bochum bei einer Mix Fight Hausgala des renommierten Lanna Gyms, als sie lautstark mit Trainer Lars Brockmann ihre Trainingskollegin unterstützte.

Dilara: „Sie bat mich vor einiger Zeit bei einem ihrer Kämpfe bei ihr in der Ecke zu stehen. Mittlerweile ist das häufiger geworden und macht mir Spaß“.

Im übrigen gewann ihre Stallgefährtin Littau ihren Kampf deutlich nach Punkten und bewies, dass die gemeinsamen Trainingseinheiten mit der Deutsch-Türkin nicht ohne positive Folgen geblieben sind.

Dilara möchte trotz ihrer Jugend ein Vorbild für jedermann sein. Nicht die Größe oder das Alter sind für sie entscheidend, sondern das richtige Handeln. Dilara ist seit 8 Jahren Mitglied beim Kenpokan GYM in Hannover.

Trainer Lars Brockmann hat bei Dilara auch eine sehr positive Entwicklung ausgemacht: „ Als Mensch ist Dilara erwachsen und im positiven Sinne auch eine selbstbewusste junge Kämpferin geworden.

Die erfolgreiche Kämpferin hat aber auch noch Hobbys wie zum Beispiel Fußball. Zur Zeit versucht sie mehr schlecht als recht Ergebnisprognosen bei der Fußball WM abzugeben. Alle Spiele der DFB Elf hat sie bisher daneben getippt und kommentiert diese auch mit lustigen Sprüchen auf Facebook.

Ansonsten ist sie ein ganz normaler junger Mensch, die sich gerne mit Freunden trifft und mit der Familie viel Zeit verbringt. Als Kontrastprogramm zum harten Kampfsport liebt sie Lesen und ihr Wissen beim K1 Boxen aufzufrischen.

Diese Amazone ist eine Gipfelstürmerin

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: