Hinterlasse einen Kommentar

Jonny Keta – Der Albanische Rocky

Jonny Keta hat eine wahre Rocky-Story hinter sich. In Albanien baute er sich aus Traktorsitzen Pads und haute damals als Underdog weit ab der großen schillernden Boxwelt in Arbeitshandschuhen drauf ein. Auch seine große Karriere als Kickboxer war eher zufällig als gewollt. Er wollte, mittlerweile in Deutschland angekommen, ein großer Boxchampion werden, doch sein Trainer schickte ihn in einen Kampf gegen den damaligen Deutschen Meister im Kickboxen in den Ring.
Jonny gewann diesen Kampf und er wurde so vom Underdog zum wahren Champion.
Als Mensch ist Jonny ein bescheidener sehr angenehmer Mensch, der mit beiden Füssen auf dem Boden geblieben ist.
Als Trainer gibt er seine langjährige Erfahrung an junge Talente weiter.

Wir haben uns sehr gefreut, dass er im Rahmen von Jupps Fightgala sich die Zeit für German Fightnews genommen hat.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: