Deniz IBO Champ1
Foto: Deniz Ilbay
von Rene Schmitt

Berlin – Am gestrigen Sonntag den 03. August sicherte sich Deniz Ilbay in Berlin seinen zweiten Junioren World Title nach Version der IBO. Gegner war Afrikas Nummer Eins im Weltergewicht Ramadhani Shauri aus Tansania. Es sollte eine wahren Ringschlacht werden, bei der sich beide Athleten nichts schenkten.

Der Kölner Ilbay kam meist über die Ringmitte. Mit der größeren Anzahl an Wirkungstreffern, zeigte er Shauri gleich in der ersten Runde, in welche Richtung der Kampf gehen sollte.

Deniz Kampf2
Foto: Deniz Ilbay

In der 5. Runde zog sich Shauri einen Cut unter der rechten Augenbraue zu. Das sollte jedoch nichts am weiterem Kampfverlauf ändern. Ilbay zog konsequent sein starkes Gameplay durch und dominierte auch die darauffolgenden Runden mit vielen Wirkungstreffern.

Zu Beginn der 7. Runde wurde der Kampf aufgrund der ärztlichen Empfehlung dann abgebrochen. Ilbay holte sich damit absolut verdient die Junioren Weltmeisterschaft der IBO und bringt so wieder etwas mehr Glanz in die traditionsreiche Kölner Boxwelt.

German Fightnews gratuliert dem Jungen Kölner zu seinem großen Erfolg.

Ein Interview mit dem Weltmeister präsentieren wir euch in Kürze.

Advertisements