Hinterlasse einen Kommentar

Aggrelin 6 gibt sich die Ehre

aggreline6 2

Bild via Aggrelin

NRW ist ein kleines aber stetig wachsendes Eldorado für den MMA Sport in Deutschland und mit ihren prestigeträchtigen Veranstaltungen wie der GMC, Fair.FC oder Respect spielen sie national in der ersten Liga.

Doch nicht nur im einwohnerstärksten Bundesland werden gute Veranstaltungen organisiert.  In ihrem Windschatten feiert am 07.September die Aggrelin schon ihre sechste Auflage.
Der erste MMA-Veranstalter in München ist langsam aber sicher erwachsen geworden, was auch die sehenswerten Fightcard und gute Organisation im Vorfeld beweisen.
Und nicht ganz unerheblich für eine gute Veranstaltung ist es, dass die Kämpfe bei Sherdog, dem Boxrec des MMA, gelistet werden. Sicherlich gibt es kaum ärgerlicheres für einen Athleten, wenn wie im Beispiel des Hamburger Alexander Vogt, wichtige Siege im Kampfrekord der MMA PRO Fighter fehlen, die wiederum nicht unerheblich sind, wenn man auch international seine Karriere forcieren möchte.  Da bietet sich das aufstrebende süddeutsche Event als gutes Sprungbrett für hoffnungsvolle Talente wie zum Beispiel Per Ahrens oder Ümit Polat an.

Aggrelin 6

Bild via Aggrelin

Die Aggrelin Veranstaltungen sind reine MMA Events, die nach Profi-Regeln organisiert und im Cage ausgetragen werden.
Es ist schön, dass die Macher der Aggrelin die “Randsportart“ MMA in Deutschland fördern und damit den Fans im Süden eine würdige Bühne für guten MMA Sport bieten.

 

 

Die Fightcard der Aggrelin 6 (Stand 02.08.2014)

Pro MMA Advanced Rules 3 x 5 Minuten

100kg Markus Grosse MAG Rosenheim vs. Ümit Polat MMA Bregenz

-93kg Calvin Lyons Kongs Gym Heidelberg vs. Lukas Georg Team Undisputed Bad Salzuflen, Boxsport Bielefeld e.V

100kg Valdrin Istrefi Berserker Lichtenstein vs. Nicolaj Wagner Team Undisputed Bad Salzuflen, Boxsport Bielefeld e.V

-84kg Mario Wittmann MMA Mundial Ingolstadt vs. Markus Cuk Powerhaus Salzburg

-84kg Felix Scherübel Ettl Bros Graz vs. TBA

Pro MMA 2 x 5 Minuten

-93kg Maki „The Lion“ Martic Pride of Lions vs. Hejrudin „Celo“ Sela ICS Augsburg

-84kg Schug Andre MMA Team Rheine vs. Dom the German Bandog AFC München

-70kg Adrian Kulisch Kaiser Gym Tirol vs. Sebastian Ulitzka Fight Gym Nürnberg

-93kg Daniel Dörrer Mach 1 Karlsruhe vs. Florian Motz Kongs Gym Stuttgart

-77kg Mirza Ramic Ettl Bros Graz vs. Ralf Simson Sanefighting München

-75kg Alex Poppeck AFC München vs. Per Ahrens Mach 1 Karlsruhe

-84kg Michael Haupert Sanefighting München vs. Jaroslav Altergott TSG Leutkirch

-93kg Raybek Arsanukaev Pride of Lions vs. Christian Bräunlich Kongs Gym Stuttgart

 von Attila Revada

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: