Hinterlasse einen Kommentar

Die 5 Gewinner und der eine Verlierer des Kampfes Sturm vs. Stieglitz

sturmi2

Die Fans waren begeistert nach dem Kampfende. Sturm und Stieglitz lieferten sich eine große Schlacht. Sturm ist zurück und Stieglitz weiter im Geschäft. Das Unentschieden brachte 5 große Gewinner und einen Verlierer hervor. 

 Die Gewinner

1. Die Zuschauer/ Fans

In einer Zeit, in der das Boxen mehr und mehr an Ansehen und Bedeutung verliert, war dieser furiose Kampf sehr wichtig. Das Deutsche Boxen ist aufgrund der vielen Skandalurteile und schlechten Kämpfen national und international fast nicht mehr Salonfähig. Den Zuschauern wurde auf großer Bühne zu oft Fallobst serviert und man hat sie mit Skandalurteilen versucht für dumm zu verkaufen. Der Schuss ging allerdings gewaltig nach hinten los.
Auch wenn das Unentschieden für Stieglitz etwas schmeichelhaft war, so war es auch ein toller Kampf vom Magdeburger. Denn ein starker Sturm alleine hätte nicht ausgereicht, um diesen spannenden Boxkrimi zu schreiben. Die Fans frohlocken angesichts dieses Kampfes und freuen sich nun auf eine Fortsetzung, vielleicht sogar eine Trilogie in der Arthur Abraham eine wichtige Hauptrolle spielen könnte.

2. Felix Sturm

wiegen_sturm-vs-stieglitz500Er galt als weg vom Fenster und konnte sich mit einer beeindruckenden Leistung zurück melden. Die Hallen in denen er boxte wurden immer kleiner und die Stimmen gegen ihn härter. Mit neuem Trainer kam auch wieder das Leben zurück in die boxerischen Fähigkeiten des Kölner, der am Anfang seiner Karriere die Legende Oscar De La Hoya an die Wand boxen konnte. Plötzlich hatte er das Kämpfen verlernt, doch das gestern war der Sturm, den man so lange vermisst hatte und den man gerne ein zweites Mal gegen Stieglitz oder endlich gegen Arthur Abraham sehen möchte.

Wellcome back Felix Sturm.

3. Arthur Abraham

Er war zwar nur Zuschauer, aber mindestens genauso begeistert wie der Rest der Nation und voll des Lobes für Sturm und Stieglitz. Nun hat er nicht nur die Option gehen Stieglitz zum dritten Mal um seinen Weltmeister Titel zu kämpfen, sondern könnte besonders gegen Sturm wieder eine große Halle randvoll füllen und Kasse machen. Denn dieses Duell wünschen sich die Fans seit Jahren.
Da passt es perfekt, dass Sauerland ab 2015 ebenfalls bei SAT 1 vertraglich gebunden sein wird. Somit sollte es nun ein leichtes sein, diesen Kampf zu realisieren.

4. SAT 1

Mit dem Sauerland-Vertrag steht SAT 1 ab 2015 auch Arthur Abraham zu Verfügung und damit mehrere Optionen für einen 3er Battle zwischen Sturm, Stieglitz und „King Arthur“. Etwas besseres als der Kampf zwischen Sturm und Stieglitz hätte dem Sender gestern nicht passieren können. So hat seine zwei Zugpferde nicht verbrannt und hat nicht nur Werbung für die zwei Athleten betrieben, sondern befindet sich einer komfortablen Situation, einen Dreikampf austragen zu können, den die Fans sicherlich ebenfalls wollen.

5. Robert Stieglitz

Mag das Unentschieden auch etwas Schmeichelhaft für ihn sein, so zeigte er tratzdem eine sehr starke Leistung und darf sich nun auf wahrscheinlich zwei weitere große Kämpfe 2015 freuen. Sein Kampf gestern gegen Sturm hat sogar das Zeug, zum Kampf des Jahres gewählt zu werden.

Verlierer des Abends ist die ARD

Warum erklärt sich von selbst. Die Kämpfe Abraham vs. Sturm bzw. Stieglitz wird es nun exklusiv beim Privatsender SAT 1 geben. Bei der ARD gibt es ab 2015 wieder Abende mit Volksmusik und veralteten Sendeformaten. Aber eben kein Box-Trilogie, die man sich als Fan und Zwangsabgabenzahler gewünscht hätte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: