Explosion2Was beim Fußball seit den 1970er Jahren bestand hat, gilt auch für den Kampfsport der Gegenwart. Wenn die Niederlande und Deutschland aufeinandertreffen, darf man kein Event verpassen. Genau unter dem Motto Deutschland vs. Niederlande steht nun auch die zweite Ausgabe der Explosion Fightnight am 18.April 2015. In einer der modernsten und exklusivsten Veranstaltungshallen, dem Aachener Event Center, wird den Zuschauern neben spannenden Superfights im K1 und MMA ein kurzweiliges Showprogramm mit Live Musik und After Show Party präsentiert.

Die Kampfpaarungen an diesem Abend werden keine Wünsche offen lassen.

Die Explosion Fightnight hatte bereits vor einem Jahr mit dem Duell zwischen Moreno Jansen und dem Mehrfachweltmeister Leo Zulic gezeigt, dass man Missmatches keine Chance gibt. Nun wird die Latte bei der zweiten Ausgabe etwas höher gelegt.

Moreno Jansen wird sich diesmal gegen den Deutsch-Russen Vladimir Ivcenkov um die WKN Krone duellieren.

Beide sind für einen sehr harten Stil bekannt und werden an diesem Abend, dafür sind beide Athleten bekannt, ein Feuerwerk im Ring abbrennen.

Ein weiteres großes Highlight des Abends wird der Fight um die Deutsche WKN ProAm Krone zwischen dem Rings of Glory Fighter Ricardo Niesing und dem Deutschen Dimitrij Tyvonchuk vom Fightclub Jülich sein.

Bei weiteren Hauptkämpfen werden die Schützlinge der K1 Legenden Peter Aerts, Vasyl Babukhivskyy und Nick Morsing zu sehen sein.

Sowohl auf der Maincard (Hauptprogramm mit Hauptkämpfen) wie auch auf der Undercard (Rahmenkämpfe/ Vorkämpfe) werden den Kampfsportfans aus Holland und Deutschland viele tolle Fights im Boxen, K1 und MMA gezeigt werden.

German Fightnews wird an diesem Abend neben anderen Events auch bei der Explosion Fightnight mit einem Topteam präsent sein und die Veranstaltung supporten.

Kartenvorverkauf:

Body & Fitness Revolution

Querstraße 29

52477 Alsdorf

+49 2404 6775112

18.04.2015 Explosion Fightnight

Aachener Event Center

Carlo-Schmid-Str. 3A

Würselen

+49 2405 4794277

Advertisements