bistheivon MOMO SA

Im Mainevent der UFC Gasgow Veranstaltung standen sich Michael Bisping und Thales Leites gegenüber. Leites versuchte bereits zu Anfang der ersten Runde Druck auf Bisping aufzubauen und ihn zu stellen. Doch Bisping bewegte sich sehr geschickt und versuchte den Abstand mit Jabs aufrecht zu halten. Leites landete schöne Lowkicks wohingegen Bisping mit Schlag und Tritt Kombinationen zum Kopf antwortete. Nach einer harten Rechten von Bisping suchte Leites den Takedown und verlagerte den Kampf auf den Boden. Kurze Zeit später war die erste, recht ausgeglichene Runde, auch schon vorbei. Zu Beginn der zweiten Runde wirkte Bisping deutlich aktiver und konnte mit deutlichen Treffern mit der Rechten und harten Lowkicks punkten. Leites reagierte mit wütenden Angriffen, wobei er seinen Gegner häufig verfehlte. Jedoch waren Leites´Lowkicks weiterhin eine gute Waffe, trotz dessen ging die zweite Runde wohl an Bisping. Zu Anfang der 3. Runde schaffte es der Brasilianer Bisping am Cage zu stellen und feuerte eine Reihe harter Fäuste auf den Engländer. Dieser rette sich in den Clinch und befreite sich aus der brenzligen Situation. Die dritte Runde entwickelte sich zum wpid-wp-1437191475552.jpegeinem abwechslungsreichen Schlagabtausch, wo es hin und her ging. Leites konnte in dieser Runde de zweiten Takedown des Kampfes sichern, allerdings fand Bisping sehr schnell den Weg auf die Füße zurück. Jedoch fing sich Bisping einen harten Auwärtshaken, der seine Knie kurz wackelig aussehen ließ. Leites hatte Blut geleckt und versuchte in der 4. Runde weiterzumachen wo er aufgehört hatte. Beide schenkten sich nichts. Bisping war nicht beeindruckt und setze sein Gameplay fort, setzte harte Nadelstiche und kämpfte sehr überlegt. Der Kampf entwickelte sich zu einer wahren Stand-Up Schlacht in der beide harte Treffer setzen konnte. Allerdings hatte Bisping die klareren Treffer. Der Engländer war stets in Bewegung und agierte sehr überlegt. Michael Bisping war schlussendlich der verdiente Sieger nach Punkten in einem tollen Mainfight.

Weitere Ergebnisse:

Michael Bisping bes. Thales Leites via Split Decision
Evan Dunham bes. Ross Pearson via Unanimous Decision
Joseph Duffy bes. Ivan Jorge via Submission (Triangle Choke) R1 3:05
Joanne Calderwood bes. Cortney Casey via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28) R3 5:00
Leon Edwards bes. Pawel Pawlak via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27) R3 5:00
Steven Ray bes. Leonardo Mafra Texeira via TKO (Punches) R1 2:30
Patrick Holohan bes. Vaughan Lee via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27) R3 5:00
Ilir Latifi bes. Hans Stringer via KO (Punches) R1 0:56
Mickael Lebout bes. Teemu Packalen via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 29-28) R3 5:00
Robert Whiteford def. Paul Redmond via KO (Punches) R1 3:04
Jimmie Rivera bes. Marcus Brimage via KO (Punches) R1 1:29
Daniel Omielanczuk bes. Chris de la Rocha via TKO (Punches) R1 0:48

 

Advertisements