Nick Hein kämpft am 27. September in Japan

Nick FlagNick Hein wird am 27. September bei der “UFC Fight Night“ in der berühmten Saitama Super Arena in Japan seinen vierten UFC Kampf bestreiten. Der 31 Jahre alte Kölner hat eine tiefe Verbindung zum Land der aufgehenden Sonne. Seine Frau stammt aus Japan und er selbst war noch als junger Judoka oft im Trainingslager in Nippon, wie Japan in der Landessprache heißt. Nun geht ein weiterer Traum für den Sergeant in Erfüllung: Einmal dort kämpfen, wo die legendäre PRIDE veranstaltet wurde, selbst Teil einer großen Show zu sein.

Sein Gegner wird der 25 Jahre alte Japaner Yusuke Kasuya (9-1-2) sein, der als starker Bodenspezialist gilt und am wpid-wp-1437191475552.jpeg27. September sein UFC Debüt feiert. Alles seine Siege fuhr der Japaner vorzeitig ein, davon 8 durch Submission.

Nach seinem Sieg in Berlin über Lukasz Sajewski, bereitet sich Hein derzeit in Thailand im Trainingslager des Tiger Muay Thai auf den Kampf gegen Kasuya vor.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: