Fight Night Mannheim präsentiert den Champions Day

FNM PlakatAm 17. Oktober kehrt die Fight Night Mannheim wieder in die lokale GBG Halle zurück. Der “Champions Day“ lädt die Kampfsportfans zur mittlerweile neunten Runde der Fight Night Mannheim ein. Die Veranstalter versprechen ein Feuerwerk an spektakulären Kämpfen und vielen actiongeladenen Duellen, sowie einem besonderen Titelfight.

Im Mainevent wird ein deutscher Titelkampf nach K1 Regeln in der Gewichtsklasse bis 72,5 Kg ausgetragen. Marco Henschke von den Thai-Bombs Mannheim trifft auf Alex Sacotic von Trans4mer Mainz. Henschke gilt als exzellenter Techniker, der, wenn er einmal seinen Kampf Rhythmus findet, nur schwer aufzuhalten sein wird. Doch mit dem Mainzer Alex Sacotic hat er es mit einem erfahrenen Kämpfer zu tun, der sich schon an anderer Stelle mit Preisen schmücken durfte, wie z.B mit dem Titelgewinn bei der European Muay Thai League (EML).

Im Muay Thai wird Julian Täubert, ebenfalls von den Thai-Bombs, auf Kai Singer von Kims Gym

Heidelberg treffen. Beide Protagonisten gelten als Muay Thai Spezialisten die bei diesem Lokalderby den Fans ihr Können unter Beweis stellen wollen. Spektakuläres Thaiboxen ist bei diesem Duell der Techniker garantiert.

Keine so leichte Aufgabe hat Simon Hinkel von den Chana Nork Heidelberg vor der Brust. Er wird es mit dem profigttdeutschen Meister im Muay Thai, Jacob Styben vom Bujin Gym Rommerskirchen, in der Gewichtsklasse bis 91 Kg zu tun bekommen. Der klangvolle Name Bujin Gym steht von jeher für exzellente und gut ausgebildete Kampfsportler. So hat Styben kürzlich den nordthailändischen Champion in dessen Heimat Thailand durch K.O. bezwungen. Aber das Faustpfand von Hinkel ist, dass er große Herausforderungen gewöhnt ist und als Favoritenschreck schon so manchen sicher geglaubten Sieg seiner Gegner zerstörte. Auch diesmal muss er einen Favoriten stürzen, da es ihm auch um die Empfehlung für die deutsche Nationalmannschaft im Muay Thai geht.

Muay Thai im Turnierformat

Ein weiteres Highlight wird das spannende Vier Mann Muay Thai Turnier im Halbschwergewicht werden. Lokalmatador Ali Nasir von den Thai-Bombs Mannheim stellt sich einem starken Teilnehmerfeld gegenüber. Mit benlee pilliNicolai Pinkes von Muay Thai Weingarten befindet sich ein Deutscher Meister im ansehnlichen Teilnehmerfeld. Die weiteren Athleten bei diesem 4-Mann-Turnier sind Omid Safdari von Sugrib Gym Kaufbeuren und Selahattin Sahin vom Bodensee Gym Friedrichshafen. Beide Kämpfer verfügen über beeindruckende Kampfrekorde. Eine große Herausforderung für das Juwel Ali Nasir. Doch er kann mit einem guten Gefühl in die Schlacht ziehen, denn mit Priest Tyron West hat der junge Krieger einen Weltmeister als Coach in seiner Ecke, der ihn mit seiner immensen Erfahrung zum Sieg führen soll.

Die Superfights

Auch das Hauptfeld der Veranstaltung der Fight Night Mannheim kann sich sehen lassen. In spannenden Superfights und brisanten Lokalderbys soll die GBG Halle zum Kochen gebracht werden.

Einen Damenkampf gibt es bei der neunten Ausgabe der Fight Night Mannheim auch zu bewundern. Thai Bombs Lady Luisa Schwirten wird auf Nina Schuhmacher vom Team @venture treffen. Auch Luisa Schwirten möchte sich für die Nationalmannschaft empfehlen. Doch das brisante an diesem Duell ist, dass diesen Platz zur Zeit ihre ProfightboxhandschuheGegnerin Nina Schuhmacher inne hat. Ein echter “Eliminator“ der zu einem echten Thriller werden könnte.

Zu einem “Battle-of-Mannheim“ Rematch kommt es zwischen Ludger Obenaur von der Martial Arts Academy Mannheim und Taha Ibrahim von Thai-Storms Mannheim.

Beim letzten Aufeinandertreffen im “Sunday Fight Club Mannheim konnte Ibrahim einen knappen Punktsieg erringen. Wir müssen niemanden erklären was in Obenaur vorgeht. Natürlich brennt auf Vergeltung und will in diesem Gefecht diesmal für klare Verhältnisse sorgen.

Die Veranstalter gaben an, dass weitere Kämpfe sich in Vorbereitung befinden und zeitnah präsentiert werden pokal LOGOsollen.

Tickets für die Fight Night Mannheim gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online über Reservix.de. Außerdem können die Tickets auch in den teilnehmenden Clubs und Vereinen gekauft werden.

Name: Fight Night Mannheim – Champions Day

Datum: Samstag 17. Oktober 2015

Ort: GBG Halle Mannheim, August-Kuhn-Straße 35 68167 Mannheim

Einlass: 18.00 Uhr

Beginn: 19.00 UhrWMMAA

Art der Veranstaltung: Kampfsportveranstaltung: Kämpfe nach K1- Regeln und Muay Thai Kämpfe

Veranstalter: TBM- Sportagentur UG

Ausrichter: Thai-Bombs Mannheim e.V.

Aufsicht: Muay Thai Bund Deutschland (MTBD) und International Kickboxing Federation (IKBF).

Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen und http://www.reservix.de.

Resttickets an der Abendkasse erhältlich.

Am 17. Oktober ist Champions Day

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: