AGE OF Cage: Stuttgarter Käfigspiele gehen in die sechste Runde!

AOC6Am 25. Oktober 2015 veranstalten die fleißigen Organisatoren der AGE OF CAGE nun zum 6. Mal ihre erfolgreiche Mix Fight Veranstaltung. Wieder einmal wird das legendäre LKA Longhorn in Stuttgart-Wangen als Austragungsort dienen. Die bisher ansehnliche Fightcard befindet sich aktuell in der finalen Phase und mit einigen bekannten Gesichtern baut man wieder auch auf ein Stück Kontinuität.

Im Duell zwischen Armondas Degimas (0-0-1) vom Kongs Gym Stuttgart gegen Ruslan Waidmann (2-0-0) vom Fight Club Radolfzell ist uns namentlich nur Waidmann ein Begriff. Am 27. Juni konnte er bei der 3. offenen Süddeutschen Meisterschaften im MMA den Sieg davontragen. Degimas hatte bisher einen Auftritt bei der 13. Auflage der Respect FC, den er allerdings laut Sherdog gegen Artem Buchhammer nach Disqualifikation (Soccer Kick) verloren hatte. Was da genau vor sich gefallen war, können wir zum jetzige Zeitpunkt nicht klären. Die AGE OF CAGE präsentiert den Stuttgarter als wuchtigen Striker mit Showman Qualitäten.

Im nächsten Kampf heißen die Protagonisten Eugen Braun (3-0-1) von der Fight School Kempten und Leon Müller (2-0-1) vom Stuttgarter Nr.1 Gym Stallion Cage. Beide Athleten kämpften schon bei vorangegangen AOC Veranstaltungen und konnten sich mit Degimasguten Leistungen für ein weiteres Engagement empfehlen.

Ein sehr interessantes Duell ist den Veranstaltern mit der Paarung Isa Aleroev (0-0-1) von den Black Wolves Nürnberg und Igor Montes (11-1-16) vom Stallion Cage Stuttgart gelungen. Isa Aleroev konnten wir erst vergangen Samstag bei der zweiten Ausgabe der Fight4Might in Dortmund profigttbegutachten. Der gebürtige Tschetschene kämpfte dort gegen seinen Landsmann Islam Khapilaev einen soliden Kampf, den er zwar durch Armbar verlor, aber gute Ansätze zeigte und nicht nur uns vermuten lässt, dass in ihm ein ganz großes Talent steckt. Sein Gegner Igor Montes gehört mit 28 Kämpfen zu den erfahrensten Athleten im
Deutschen MMA Zirkus. Seine Liste mit namhaften Gegnern ist beachtlich. Vlado Sikic, Jonny Kruschinske oder Ruben Crawford sind nur 3 bekannte Athleten einer langen Liste von Topfightern. Trotz Montes enormen Erfahrung, darf man nicht Aleroev abschreiben, sondern ihm bei einem klug geführten Kampf gute Chancen zum Sieg Aleroevattestieren.

In einem weiteren Kampf treten die bisher sieglosen Kandidaten Timo Lierow von der Arena Aschaffenburg und Georg Reichert von der Hutton BJJ Academy München gegeneinander an. Beide Kämpfer haben eine negative
Kampfbilanz von 0-2-0 und kämpfen auch darum, nicht in einen Negativstrudel zu geraten. Lierow hatte dabei sicherlich nicht den einfachsten Start in die Karriere. Mit Sascha Massafra und David Ott versuchte er sich gleich an zwei starken Gegnern. Reicherts stärkster Gegner bisher war der bisher ungeschlagene Österreicher Mario Dengg.

ReichertWer kann also Kampf der Sieglosen das erste Erfolgserlebnis feiern? Man darf gespannt sein!

Wir werden in dieser Woche noch über eine ungewöhnliche Geschichte von der AGBraunE OF CAGE berichten. Verfolgt GFN weiter, um die nächsten Geschichten von der AGE OF CAGE zu verfolgen.

lux2

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: