„Brothers“:Bollywood-Remake von „Warrior“

Die Brüder David (Akshay Kumar) und Monty (Siddharth Malhotra) sind seit ihrer Kindheit durch die schwere Alkoholsucht ihres Vaters Gary (Jackie Shroff) gezeichnet und leben in zwei verschiedenen Welten. David arbeitet als Physiklehrer, muss aber seinen Job an den Nagel hängen, da er sich um seine erkrankte Tochter sorgen muss. Sein Bruder Monty dagegen ist der typische Verlierer und Außenseiter. Was die beiden ungleichen Brüder aber vereint profifightshop2sind zwei Dinge: Die Sehnsucht nach einer besseren Zukunft und die Leidenschaft für MMA! Und da sehen beide nur den einen Ausweg, um ihren Problemen zu entkommen: Sie wollen an einem hochdotierten Mixed-Martial-Arts-Event teilnehmen und diesen versuchen zu gewinnen.

Aber wie im US-Amerikanischen Original “Warrior“ aus dem Jahr 2011 müssen beide Brüder gegeneinander antreten. 

Krass, Filmstarts vergibt für das indische Remake vier von fünf Sternen. Ob wir den Film auf deutschen Leinwänden sehen werden, ist bisher nicht geklärt. In Indien spielte „Brothers“ am ersten Wochenende 11 Millionen US-Dollar ein.

Ein wahrer Kassenschlager aus dem Land des Tigers!

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: