GFN Fighter des Jahres 2015 Teens – Dogan Dinc!

Dogan GFN Award TeensEin ganz junger Bursche namens Dogan Dinc hat uns 2015 sehr überrascht. Er kämpft K1 und gehört bei den unter 18-jährigen Kämpfern zu den großen Talenten in NRW. Schon früh zeichnete sich ab, dass er in unsere engere Wahl kommen würde, wenn wir am Jahresende den besten jungen Kämpfer und damit den Nachfolger von Aytekin Armutcu wählen. Am Ende stand für uns sogar einstimmig fest, der Athlet vom Highkick Gym Kleve ist für uns der beste Jugendliche den wir 2015 haben kämpfen sehen. Denn das ist ein Kriterium bei GFN, dass wir die Athleten persönlich gesehen haben.

Neben seinen Kampfkünsten gefällt uns besonders, dass Dogan sehr bodenständig geblieben ist. Er ist auch dann nicht abgehoben, als er den Titel des Deutschen Meisters im Juli gewann. Der erst 15-Jährige weiß, dass es nur ein Etappenziel war und viele noch folgen müssen, um in einigen Jahren bei den ganz Großen mitmischen zu dürfen. Dogan Dinc hat seine Ziele und weiß was er einmal erreichen will. Sein großes Idol ist Mike Tyson, zumindest was dessen Kampfkraft angeht, ist der junge Kämpfer von der einstigen Legende immer noch sehr beeindruckt.profifightshop2

Dogan Dinc, das gefällt uns besonders, motiviert sich selbst, hat keinen Erwachsenen im Rücken, der ihn übermäßig vorantreiben muss und ihm gegen seinen Willen den Weg ebnet. Sein Trainer Waldemar steht dem jungen Talent hilfreich zu Seite und hat großen Anteil am Erfolg des jungen Sportlers. Sie sind ein Team, welches das Highkick Gym perfekt repräsentiert und verdient unseren GFN Fighter des Jahres 2015 Teens nach Kleve geholt haben.

Herzlichen Glückwunsch Dogan Dinc und Team HighKick Gym Kleve!

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: