GFN Sportlerin des Jahres 2015: Dilara Kocak gewinnt Fan-Voting vor Gaff und Lehner

Dialara GFN SportlerinDie Fans haben bei unserem Fan-Voting abgestimmt und eine klare Siegerin gewählt. Dilara Kocak von der Fightschool Hannover holt sich nach dem Titel Fightgirl 2014 nun auch unseren Nachfolgetitel Sportlerin des Jahres 2015. Mit 33,36 Prozent gewann die K1 Championesse gegen 2 MMA Ladies. Dabei landete UFC Veteranin Sheila Gaff mit 22,62 Prozent auf dem zweiten Platz knapp vor der neuen deutschen Damen MMA Hoffnung Katharina Lehner. Die Kölnerin schaffte 18,60 Prozent. 

Kurios: Dilara Kocak zeigte eine große Geste der Anerkennung gegenüber ihrer Konkurrentin Meryem Uslu. Sie skandierte bei der Wahl öffentlich für Uslu und gab auch der viertplatzierten beim Voting ihre Stimme ab. Doch am Ende war die deutsche Fanbase von Kocak sehr stark und verhalf der K1 Powerlady zum Sieg.

Herzlichen Glückwunsch Dilara Kocak.profifightshop2

Info: Im nächsten Jahr werden wir die Wahl des Sportlers und Sportlerin des Jahres modifizieren und in einem Mix aus Fan-Voting und Expertenjury wählen lassen. Die Stimmen werden wir dann miteinander mischen. Die genauen Modalitäten werden wir zeitnah noch bekanntgeben. Zudem werden wir dann wie vor Monaten geplant und angekündigt nur noch 2 Titel bei den Erwachsenen vergeben. Die anderen Bereiche werden durch Ehrungen ersetzt.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: