UFC live auf ran FIGHTING: Dillashaw vs. Cruz

facebook_ad_1200x628_1In der Nacht vom 17. auf den 18. Januar wird UFC Star TJ Dillashaw (12-2-0) nun schon zum dritten Mal seinen Titel verteidigen. Ihm gegenüber steht kein Geringerer als die aktuelle Nr. Eins und Erzfeind Dominick Cruz (20-1-0), der selber vier Jahr die Bantam Klasse als Champion anführte.

Der 29-jährige Kalifornier TJ Dillashaw alias „The Viper“ ist der amtierender UFC Champion und hat in den letzten zwei Jahren, vor allem durch seine beiden überraschend klaren Siege gegen den vormaligen Titelträger Jose Barao, die MMA Szene ordentlich aufgemischt. Sein Gegenüber Dominick Cruz aka „The Dominator“ stammt ebenfalls aus Kalifornien, ist ein Jahr älter und wird als Nummer Eins im Bantamgewicht geführt. Der ehemalige WE-Champion ist mittlerweile seit elf Kämpfen ungeschlagen und wird Dillashaw alles abverlangen.facebook_ad_1200x628_5[1]

UFC Star Peter Sobotta glaubt fest an seinen Sieg von Dominick Cruz: „Ich denke, dass Cruz den Kampf gewinnen wird. Er ist einer der fleißigsten Kämpfer, die ich jemals gesehen habe.“

Im Co-Main Event des Abends stehen sich Anthony „Showtime“ Pettis (18-3-0) und Eddie Alvarez (26-4-0) gegenüber. Für beide steht einiges auf dem Spiel. Für Pettis ist es der erste Kampf seit dem Verlust des Weltmeistertitels an Rafael dos Anjos im März 2015. Alvarez hingegen könnte mit einem Sieg über Pettis ins Titelgeschehen eingreifen. Für viele Fans ist Alvarez der ultimative Maßstab für Pettis, um herauszufinden, ob dieser nach seinem Titelverlust noch immer zur Weltspitze gehört.

MMA auf höchstem Niveau verspricht auch der Schwergewichtskampf von Travis Browne (17-3-1) gegen Matt Mitrione (9-4-0). Während Browne im letzten Jahr einen spektakulären Kampf gegen Andrei profifightshop2Arlovski durch TKO in der ersten Runde verlor und nun zulegen muss, gibt Mitrione, eine ehemaliger Football Star der New York Giants, in Boston wohl seine Abschiedsvorstellung in der UFC.

Der vierte und letzte Kampf auf der Main Card ist das Leichtgewichts-Duell zwischen dem Engländer Ross Pearson facebook_ad_1200x628_4(20-9-0) und dem Brasilianer Francisco Trinaldo (18-4-0). Trinaldo, der seine letzten vier Kämpfe gewann, während Ross Pearson im September 2015 gegen Paul Felder verlor, steigt als Favorit ins Oktagon.

Die Main Fights im Überblick:

TJ Dillashaw vs. Dominick Cruz

Anthony Petty vs. Eddie Alvarez

Travis Browne vs. Matt Mitrione

Ross Pearson vs. Francisco Trinaldo

Mehr zu den UFC-Kämpfen mit Dillashaw, Cruz & Co. sowie Infos zu Kampfsport live und zum ran FIGHTING-Abo gibt es auf http://www.ranfighting.de

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: