Muhammad Ali wurde ins Krankenhaus eingeliefert

Nach Angaben seines Sprechers werde „The Greatest“ wegen Atembeschwerden behandelt, so die Nachrichtenagentur AP. Der Sprecher sagte weiter, dass es lediglich eine Vorsichtsmaßnahme sei.  Sein Zustand sei stabil und man geht davon aus, dass Boxlegende in Kürze die Klinik wieder verlassen werde.

Der 74-Jährige Ali ist vor ca. 40 Jahren an Parkinson erkrankt. Diese chronischen Erkrankung des Gehirns stört die Kontrolle beim Sprechen und die Bewegung des Körpers.
Ein anderer bekannter Star der unter Parkinson leidet ist der Schauspieler Michael J. Fox (Zurück in die Zukunft).

image

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: