​Zwei „junge“ Wilde werden aufeinander losgelassen. 

Mit Michaelis Efstratiou und Viktor Dell treffen zwei hungrige Fighter aufeinander, die noch einiges zu beweisen haben. 

Michaelis Efstratiou hat noch eine Rechnung offen. Der Aschaffenburger gab bei Superior FC 14 im Mai dieses Jahres sein MMA-Debüt. In der zweiten Runde folgte die Niederlage gegen Reinier de Ridder. In einem Side Choke musste der junge Athlet aufgeben. Er will beweisen, dass er besser ist und die Chance dazu bekommt er gegen Viktor Dell.

Viktor Dell kann seinerseits mehr als seine Kampfbilanz hergibt. Das wissen interessierte Zuschauer, die ihn schon in Aktion gesehen haben. Nach einer erfolgreichen Karriere als Amateur, konnte er sich im Profibereich nicht durchsetzen. Der Offenbacher ist auf der Suche nach dem ersten Erfolg als Profi und hat dafür Efstratiou ins Visier genommen. 

Dieser will seinesgleichen keinen Schritt zurückgehen, so dass klar ist: Hier wird es richtig krachen. 

Superior FC 15 findet am 29. Oktober in Rüsselsheim statt. 

TICKETS

Text: Superior FC

Advertisements