​Der auslaufende Vertrag des Privatsenders Sat1 mit dem Boxstall Sauerland soll angeblich um drei weitere Jahre verlängert worden sein. Zumindest berichtet das die Bild-Zeitung und hat die Sauerland Boxpromotion heute auf Facebook verkündet. 

Demnach beinhalte der Kontrakt  mindestens acht weitere Boxabende live auf Sat1. 

Um die Attraktivität von Sauerland steht es zur Zeit allerdings nicht besonders gut, da es mit Jack Culcay lediglich nur einen Weltmeister im Team gibt. 

Ändern könnte sich das schon am kommenden Samstag, wenn Tyron Zeuge als Champion gekürt werden sollte. Dafür muss der Berliner seinen WM-Kampf  im Supermittelgewicht gegen den Italiener Giovanni De Carolis gewinnen.

Sat1 überträgt den Boxabend  ab 22:20 Uhr.

Advertisements